Angebot

Das Hypnose Angebot

Stressreduktion

Egal ob Stress bei der Arbeit oder im Privatleben. Hypnose kann die Entspannungsfähigkeit und Wohlbefinden im Alltag nachhaltig fördern.

Hypnose bei Schmerzen ohne Med. Befunde

Kennst du das unangenehme Gefühl, wenn plötzlich ein Schmerz in dein Leben kommt und es vergehen Wochen, Monate oder sogar Jahre, und der Schmerz bleibt bestehen? Nach zahlreichen ärztlichen Untersuchungen wurde nichts Organisches gefunden, was das Bestehen deines Schmerzes erklären würde. Häufig sind Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Bauchschmerzen. Ob du es glaubst oder nicht, es ist möglich, mit Hypnose deine Schmerzen in den Griff zu bekommen!

Mit Hilfe Von Hypnose mit dem Rauchen aufhören

Es ist wissenschaftlich belegt, dass mit Hypnose bei der Rauchentwöhnung sehr guter Ergebnisse erzielt werden können.

Hypnose bei Reizdarm

Reizdarm verursacht unangenehme Bauchschmerzen, Durchfall oder Verstopfung. Dazu kommt noch, dass es laut Schulmedizin scheinbar keine Ursache dafür gibt. Doch es gibt Hoffnung! Mit Hypnose kann der Körper positiv beeinflusst und der Darm gezielt entspannt werden. Somit ist Hypnose eines der effektivsten Behandlungsmethoden von Reizdarm.

Mehr Selbstbewusstsein durch Hypnose

Hypnose ist durch ressourcenorientierte Techniken optimal geeignet, um die innere Stärke und Vitalkraft spür- und erlebbar zu machen.

Hypnose bei Angst

Diverse Ängste und Phobien können durch Hypnose aufgelöst werden. Z.B. Agoraphobie, Flugangst, Versagensängste, Spinnenphobie, Höhenangst, Klaustrophobie usw.

Hypnose bei Depressionen

Bei depressiven Stimmungen kann Hypnose durch ressourcenorientierte Techniken die Lebensfreude und Lebenskraft wieder aktivieren.

Hypnose bei Prüfungsangst

Als diplomierter Pädagoge gehört die Bewältigung von Prüfungsängsten zu meinen Spezialgebieten.

Hypnose bei Kindern

Kinder sind in der Hypnose besonders begabt, da sie von Natur aus viel tagträumen und imaginieren. Es ist leichter für sie, ihre Ziele durch ihre Vorstellungskraft zu erreichen, als für Erwachsene. Besonders auf die Förderung des Selbstwertgefühls wird bei der Hypnose mit Kindern viel Wert gelegt.

Durch Hypnose Kontakt mit dem Unterbewusstsein aufnehmen

Durch die Installation von ideomotorischen Fingersignalen kann relativ rasch und effektiv Kontakt mit dem Unterbewusstsein und den dort verborgenen Antworten aufgenommen werden.

Traumatische Erfahrungen auflösen

Hypnose ist sehr gut geeignet, um alte schmerzhafte Erinnerungen auf tiefer emotionaler Ebene zu modifizieren oder sogar ganz aufzulösen. Dazu wird mit der Technik der Altersregression und Affektbrücke gearbeitet.

Die Praxis

Willkommen in meiner Praxis im ruhigen und schönen Riggisberg!

Dies ist ein Ort jenseits vom stressigen Alltag. Du kannst dich in meiner Wohlfehloase entspannen und neue Kraft tanken! Lerne durch effektive Techniken der Hypnose deine mentalen Stärken zu trainieren und so dein Leben zu verschönern!

Hypnose Praxis 1
Hypnose Praxis 2
Hypnose Praxis 3

Wissenschaftliche Informationen zu chronischen Schmerzen

Schmerzen die länger als 6 Monate anhalten, nennt man “chronische Schmerzen”. Chronische Schmerzen können an verschiedenen Orten im Körper auftreten. Bauchschmerzen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen sind häufig.

Egal was im Körper passiert, schlussendlich entscheidet das Gehirn, ob der Mensch Schmerzen empfindet oder nicht!

Ein Schmerz entsteht durch das Alarmsystem des Körpers und das Gehirn ist die Kommandozentrale dieses Alarmsystems. Bei Menschen mit anhaltenden Schmerzen ist die Alarmbereitschaft des Nervensystems (inkl. Gehirn) fast immer erhöht. 

Da diese Alarmbereitschaft erhöht ist, sind die Schmerzknotenpunkte im Gehirn immer wieder aktiv. Dieser Prozess wird als “Schmerzgedächtnis” bezeichnet. (Butler, Moseley, S.32, 64-67)

Der Schmerz wird in gewisser Weise vom Nervensystem (inkusive Gehirn) erlernt, abgespeichert und kann selbst dann noch anhalten, wenn es im Körpergewebe keine Verletzung (mehr) gibt. Es gibt keine eindeutige Erklärung dafür, warum dies geschieht. 

Jedoch zeigen neuere Untersuchungen, dass es eine enge Verbindung zwischen Schmerz- und Stressverarbeitung gibt. In Stresssituationen kann ein früheres Schmerzerleben wieder aktiviert werden. (Butler, Moseley, S.65, Wachter, S. 8-9)

Doch genauso wie Schmerzen “erlernt” werden können, können sie auch durch gezieltes Training wieder “verlernt” werden! (Butler, Moseley, S.70)

Da die Hypnose die körperliche und seelische Entspannung fördert, ist sie dazu ein wunderbares und effektives Hilfsmittel!

Die Fakten sind aus dem Fachbuch “Schmerzen verstehen -David S.Butler, G. Lorimer Moseley, 2016, 3. Auflage ” und aus dem Fachbuch “Chronische Schmerzen -Martin von Wachter, 2014, 2. Auflage “

Wichtig:

Die von mir angebotene Hypnose versteht sich als unterstützende Massnahme. Die Sitzungen bei mir ersetzen in keiner Weise den Besuch beim Arzt, Psychiater oder Psychologen. Ich stelle weder Diagnosen, noch verabreiche ich Medikamente. Es werden keine ärztlich diagnostizierten Krankheiten behandelt. Die Behandlung mit Hypnose kann aber komplementär hinzugezogen werden, wenn Ihr Arzt oder Psychiater damit einverstanden ist. Heilversprechen werden ausdrücklich keine abgegeben. Selbstverständlich unterstehe ich der Schweigepflicht.

Kontakt

  • info@mindactivity.ch
  • 079 873 28 33 (auch WhatsApp)